Fluor Kaskaden Absorber
A+ A- A
Seite drucken

Rauchgasreinigung - Fluor-Kaskaden-Absorber

Fluor-Kaskaden-Absorber sind Standardlösungen für hohe Fluorwasserstoff- und geringe Chlorwasserstoff– und Schwefeloxid-Konzentrationen. Rauchgase durchströmen die Kaskade und das Sorptionsmittel, die Schadstoffe reagieren mit dem Sorptionsmittel. Gesättigte Sorptionsmittel werden im Trichter der Anlage gesammelt und kontinuierlich oder diskontinuierlich ausgetragen. Die Wirtschaftlichkeit der Anlage kann durch eine Schältrommel gesteigert werden.

REASORB TAV 3 – 7 mm ist ein bewährtes Sorptionsmittel zur Reinigung in thermischen Prozessen der allgemein bekannten Schadstoffe wie Schwefeldioxid (SOx), Chlorwasserstoff (HCl), sowie Fluor (F) im Fluor-Kaskaden-Absorber. Die Einmaligkeit des Calciumcarbonats aus Kreide liegt in der geologischen Entstehungsgeschichte und dem Alter von nur 70 – 100 Millionen Jahren.


Die Produktvorteile

  • große Oberfläche von 5 – 6 Quadratmeter je Gramm
  • mineralogische Zusammensetzung
  • chemische Reinheit
  • stabiles Kornband
  • Absorbensfähigkeit
FeinkreideBaustoffeUmweltschutzFuttermittelLand- und ForstwirtschaftGartenbauSpezialprodukteHandelsware
Feinkreide
Baustoffe
Umweltschutz
Futtermittel
Forstwirtschaft
Gartenbau
Sportplatzkreide
Handelsware
Düngekalk
Gartenkalk
nach oben