Gartenkalke
A+ A- A
Seite drucken

Neue Kraft für Ihren Garten - Gartenkalk

Nordweiss-Perle® Garten- und Rasenkalk

Kohlensaurer Kalk, leicht umsetzbar
80 % CaCO³ - 5 % MgCO³

Naturreiner Kalk aus Algenablagerungen. Geperlt - staubfrei, magnesiumhaltig, für Gartenbaugewerbe, Haus- und Hobbygärten. Bewirkt die Bodenaktivierung und eine rasche pH-Wert- Anhebung. Kann zu jeder Jahreszeit und in wachsende Kulturen gestreut werden. Vorteilhaft ist eine nachfolgende Einarbeitung. Bewirkt die Bodenaktivierung und eine rasche pH-Wert- Anhebung.
  Anwendung:

Aufwandmenge je nach Bodenanalyse und Pflanzenbestand jährlich streuen.

Leichte Böden 6 – 8 kg/100 m²
Schwere Böden 12 – 14 kg/100 m²

Gesundungskalkung: Je nach pH-Wert und Bodenuntersuchung ca. 50 – 75 kg/100 m²  
 
GRANUKAL®

Kohlensaurer Kalk, leicht umsetzbar
80 % CaCO³ Calciumcarbonat - 5 % MgCO³ Magnesiumcarbonat

Hochwertig geperlter Naturkalk zum Düngen für die Land- und Forstwirtschaft, Baumschulen und für den kommunalen und gewerblichen Bereich.
  Anwendung:

Aufwandmenge je nach Bodenanalyse und Pflanzenbestand jährlich streuen.

Leichte Böden 6 – 8 kg/100 m²
Schwere Böden 12 – 14 kg/100 m²

Gesundungskalkung: Je nach pH-Wert und Bodenuntersuchung ca. 50 – 75 kg/100 m²  

Gärtnerkalk mikrofein

Kohlensaurer Kalk 95, leicht umsetzbar
95 % CaCO³ Calciumcarbonat

Naturreiner Kalk aus Algenablagerungen in Pulverform zum Düngen von Gemüse- und Blumenbeeten, Rasenflächen, Obstbäumen und Sträuchern.
Ideal zum Herstellen von Topf- und Container-Erden: Der Aufwand richtet sich nach dem Bedarf der Pflanzen, dem pH-Wert des Substrates, den eingesetzten Düngemitteln und der Wasserqualität bei Unterglaskulturen.
  Anwendung:

Aufwandmenge je nach Bodenanalyse und Pflanzenbestand im Abstand von 2 bis 3 Jahren.

Leichte Böden 20 – 30 kg/100 m²
Schwere Böden 30 – 40 kg/100 m²

Gesundungskalkung: Je nach pH-Wert und Bodenuntersuchung ca. 40 – 100 kg/100 m²

Gärtnerkalk körnig

Kohlensaurer Kalk 90
90 % CaCO³ Calciumcarbonat

Der körnige Naturkalk zum Düngen für Baumschulen, Rebanlagen und für den kommunalen und gewerblichen Gartenbau sowie für den Haus- und Hobbybereich.
  Anwendung:

Aufwandmenge je nach Bodenanalyse und Pflanzenbestand im Abstand von 2 bis 3 Jahren.

Leichte bis mittlere Böden 20 – 30 kg/100 m²
Schwere Böden 30 – 40 kg/100 m²

Gesundungskalkung: Je nach pH-Wert und Bodenuntersuchung ca. 40 – 100 kg/100 m²  

Harzer Dolomitkalk

Kohlensaurer Magnesiumkalk 85
50 % CaCO³ Calciumcarbonat
35 % MgCO³ Magnesiumcarbonat

Ein gut streufähiges Naturprodukt zur schonenden Anreicherung Ihres Bodens mit Calcium und Magnesium. Es bewirkt eine Regulierung des pH-Wertes und verbessert nachhaltig die Bodenstruktur.
  Anwendung:

Aufwandmenge je nach Bodenanalyse und Pflanzenbestand im Abstand von 2 bis 3 Jahren.

Leichte bis mittlere Böden 20 – 25 kg/100 m²
Schwere Böden 15 – 20 kg/100 m²

Gesundungskalkung: Je nach pH-Wert und Bodenuntersuchung ca. 40 – 100 kg/100 m²  

Weser Natur- Kalk

Kohlensaurer Magnesiumkalk 85
80 % CaCO³ Calciumcarbonat
5 % MgCO³ Magnesiumcarbonat

kann zu jeder Jahreszeit zum Düngen von Gemüsekulturen, Obstbäumen, Sträuchern, Tannen, Blumenbeeten, Rasenflächen, Feld- und Waldkulturen gestreut werden. Ein leichtes Einarbeiten in den Boden ist vorteilhaft.
  Anwendung:

Aufwandmenge je nach Bodenanalyse und Pflanzenbestand im Abstand von 1 bis 2 Jahren:

Leichte bis mittlere Böden 12 – 15 kg/100 m²
Schwere Böden 20 – 25 kg/100 m²
  
 
FeinkreideBaustoffeUmweltschutzFuttermittelLand- und ForstwirtschaftGartenbauSpezialprodukteHandelsware
Feinkreide
Baustoffe
Umweltschutz
Futtermittel
Forstwirtschaft
Gartenbau
Sportplatzkreide
Handelsware
Düngekalk
Gartenkalk
nach oben