Gute Gruende
A+ A- A
Seite drucken

Gute Gründe sprechen dafür

Der Boden ist für jeden Landwirt die entscheidende Wirtschaftsressource.

Langfristig sichere und hohe Erträge mit bester Qualität lassen sich nur auf einem fruchtbaren und gesunden Boden erzielen.

Kalkarmer Boden ist krank.

Eine gute Versorgung mit Kalk schafft aufgrund der Reaktivität eine schnellere Umsetzung des pH-Wertes und eine optimale Calciumversorgung der Pflanzen.

Gesunde und fruchtbare Böden zeichnen sich aus durch:

  1. Gute Durchwurzelbarkeit
  2. Hohen Humusanteil
  3. Ausreichenden Nährstoffvorrat
  4. Günstige Bodenstruktur
  5. Optimalen pH-Wert null

Erst die ausreichende Versorgung des Bodens mit Kalk bildet die Grundlage für eine optimale Verfügbarkeit der Nährstoffe.

Im Vergleich zu anderen mineralischen Düngemitteln hat der Kalk in zweifacher Hinsicht große Bedeutung. In erster Linie ist er ein Bodendünger, zugleich aber auch ein unentbehrlicher Pflanzennährstoff.

So schafft und erhält Kalk leistungsfähige und gesunde Böden und sorgt gleichzeitig für höhere Erträge und bessere Produktqualität

FeinkreideBaustoffeUmweltschutzFuttermittelLand- und ForstwirtschaftGartenbauSpezialprodukteHandelsware
Feinkreide
Baustoffe
Umweltschutz
Futtermittel
Forstwirtschaft
Gartenbau
Sportplatzkreide
Handelsware
Düngekalk
Gartenkalk
nach oben